Admin Login

Aktuelle Neuheiten von Marsucomic

Wenn du dich für Comics interessierst bist du hier genau richtig.

Tom Tiger

Jul 032016

Tom Tiger

Tom Tiger ist Botenjunge im DDT-Verlag (Domestic Daily Telegraph). Dort spielt er den Laufburschen für den Verleger Sir Winston und den cholerischen Chefredakteur Harry Humbug. Doch da sich Tom Tiger lieber um seine selbstgebastelten, sonderbaren Apparaturen kümmert und zudem noch allerhand merkwürdige Haustiere in die Redaktion schleppt, ist das Chaos natürlich vorprogrammiert. Leidtragender von Toms Eskapaden ist in der Regel Harry Humbug, der bei dem Versuch Tom bei seinem Vorgesetzen Sir Winston anzuschwärzen von einem Fettnapf in den nächsten tritt. Wenn sich die DDT-Redaktion auf besonders gefährlichen Recherchen befindet kommt es auch schon mal vor, dass ihnen Clever & Smart hilfreich zur Seite stehen.
Die Comicserie schaffte es in Deutschland immerhin auf 22 Ausgaben, die später sogar in zweiter Auflage erschienen. Leider erschienen die Alben der 2. Auflage nicht in der gleichen Reihenfolge wie in der Erstausgabe, was für Sammler etwas verwirrend war... Im spanischen Original hieß die Serie übrigens "El botones Sacarino".


Verlag: Condor Verlag
Erschienen: 1980 - 1987
Format: Album Vierfarbig

Es gibt 22 Alben.

Die Trixer

Jul 022016

Die Trixer

Theo, Cleo und Fetzer - kurz "Die Trixer" sind die bislang letzte Schöpfung von F.Ibanez. Drei Vollchaoten, immer auf der Suche nach Job oder Wohnung, aber immer ohne den Spass am Leben dabei aufs Spiel zu setzen. Und so haben die drei schon so machen potentiellen Arbeitgeber in den Wahnsinn getrieben und auch keine noch zu kurze Probezeit überstanden. Erschwerend hinzu kommt, dass sich ihre Arbeitswut schlagartig legt, sobald der erste Tag im neuen Job angebrochen ist. Im Original heißen die Trixer: Clodoveo, Chicha und Tato. Und ihre Katze: Salmoneto. In Deutschland schafften es die Trixer auf 18 Ausgaben. Im Vergleich zu Clever & Smart nur mäßig.

Verlag: Conpart Verlag
Erschienen: 1987 - 1991
Format: Albumt Vierfarbig

Cool & Ätzend

Jul 022016

Cool & Ätzend

Cool & Ätzend war die Fortsetzung von Mein Gott Walter, kam aber nur auf insgesamt nur 8 Taschenbücher.

Was Clever & Smart für den Geheimdienst sind, das waren Walter & Otto für die Handwerkerinnung. Die Geschichten hatten stets die gleiche Thematik: Der dicke, ewig hungrige Geselle Walter und sein Meister Otto werden von einem ahnungslosen Menschen in seine Wohnung bestellt, um dort verschiedene Reparaturen und Installationen durchführen zu lassen. Doch dank der völligen Inkompetenz der beiden Möchtegernhandwerker endet jeder noch so simple Auftrag in einem Fiasko.

Verlag: Bastei Verlag
Erschienen: 1990 - 1991
Format: Taschenbuch Vierfarbig

Ausgeflippt - Fischstraße 13

Jul 022016

Ausgeflippt - Fischstraße 13

Die Fischstraße 13 ist in Deutschland eines
der bekanntesten Frühwerke von F. Ibanez. Die Idee, die dahinter steckt
ist dabei so ebenso genial wie simpel: Auf jeder Seite des Comics sieht man das
gleiche Haus im Querschnitt, so dass man freien Einblick in die
einzelnen Wohnungen hat. Das einzige, was sich jeweils ändert, sind die
kuriosen Ereignisse die dort stattfinden.

Verlag: Condor Verlag
Erschienen: 1981 - 1986

Clever & Smart

Jun 032016

Clever & Smart Taschenbuch

undefined

Hallo, Freunde der Wissenschaft! Nach Monaten der Forschung ist es mir gelungen, das Wirrwarr um die Taschenbücher aufzuklären.
Also, nach 82 Erstausgaben war erstmal Schluss. Parallel gab es ja noch die 2. Auflage. Doch dann erschien unerwartet die Ausgabe # 83. Dabei handelte es sich allerdings quasi um eine 3. Auflage des ersten Taschenbuches. Verstanden? Nein? Egal, jedenfalls wurde die Serie so künstlich am Leben erhalten. Es folgten also # 84, # 85, # 86, usw. Trotzdem gibt es nur 82 verschiedene Taschenbücher. Wer also die # 83 gekauft hat, hätte auch die 1. oder 2. Auflage der # 1 kaufen können und hätte so das selbe Taschenbuch gehabt.
Bleibt die Frage, warum man nicht einfach nach Ausgabe # 82 aufgehört und eine echte 3. Auflage produziert hat? Vielleicht hielt man Clever & Smart-Fans einfach für so treudoof, dass sie nicht merken, wenn sie ein Buch zwei mal kaufen. Aber das ist nur so eine Theorie von mir...

Clever & Smart
Clever & Smart Sonderband


Clever & Smart Comicalben erscheinen in Deutschland seit 1972 im ConPart-Verlag (ehemals Condor Verlag). Sechs mal im Jahr als Deutsche Erstveröffentlichung oder als Neuauflage bereits erschienener Alben (Classic-Hit). Die 2. Auflage und 3. Auflage (Golden Comic-Gags), die in der Vergangenheit 6 bzw. 3 mal im Jahr erschienen, wurden inzwischen endgültig eingestellt.
Seit 2001 werden Nachdrucke früherer Alben als "Classic Hit" unter neuem Titel in die Serie der Erstauflagen integriert. Alle 8 Wochen erschienen früher auch die "Clever & Smart"-Taschenbücher. Außerdem gab und gibt es verschiedene Sammelalben, in denen zwei oder drei Alben aus der laufenden Serie zusammengefasst wurden. Die Sammelalben erschienen unter den Bezeichnungen "Extra Clever & Smart", "Super Clever & Smart" und "Clever & Smart Jumbo-Spass".

Verlag: Condor Verlag / Conpart Verlag
Erschienen: 1972 - Dezember 2009
Format: Album Vierfarbig, Taschenbuch Vierfarbig

Atom

Copyright by Marsuhuba